Buchtipps

Auf dieser Seite stelle ich euch die Bücher vor, die mir geholfen haben, die Materie “Keto” zu verstehen. Beachtet bitte, dass ich jeweils entsprechende Links zu Amazon anfüge und dass es sich dabei um Affiliate-Links handelt.

Bruce Fife: Das Keto Prinzip

Dieses Buch bedeutete meinen Einstieg in die ketogene Ernährung, und es steht eigentlich alles drin, was man wissen muss: dass Stärke und Kohlenhydrate an sich nichts anderes als Zucker sind, wie der Körper mit Fett besser funktioniert und welche positiven Effekte man durch eine Umstellung zu erwarten hat. Einfach zu empfehlen.

Dr. med. Ulrich Strunz: Forever schlank

Dr. med. Ulrich Strunz ist, wie seine Titel schon verraten, ein praktizierender Allgemeinmediziner. Neben seiner unterhaltsamen Art zu Schreiben kennt er sich einfach sehr gut aus. Er hat noch mehr Bücher im Programm, die alle sehr lesenswert sind – einfach mal bei Amazon oder in einer anderen Buchhandlung danach suchen.

Wolfgang Lutz: Leben ohne Brot

Auch Wolfgang Lutz war ein Arzt (einer aus Österreich, 2010 gestorben) und hat dieses interessante Buch geschrieben. Stellenweise ein wenig übertrieben und altbacken, dafür aber voll mit interessanten Informationen, die man anderswo nicht findet: Beispielsweise, wie Kohlenhydrate bei Männern für Haarausfall sorgen können. Unbedingt lesenswert.